Über uns

 

Storytelling mit Impact

nXm ist eine Full Service-Filmproduktion für eine andere Art von Storytelling. Die Gründerinnen Melanie Hauke und Nina Lorenzen produzieren seit 2017 Videocontent für Geschichtenerzähler*innen aus der Buchbranche und Game Changer aus der nachhaltigen und sozialen Szene. Beide bringen Berufserfahrungen aus dem Literaturbetrieb mit und bewegen sich seit vielen Jahren in der Nachhaltigkeitsbranche.

 

 nXm hat beim Zu gut für die Tonne!-Bundespreis 2019 vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft für eine Videoprojektreihe mit Sophia Hoffmann zum Thema Lebensmittelverschwendung in der Kategorie Förderpreis gewonnen.

 

 

 2018 wurde nXm mit dem ersten Deutschen Buchtrailer Award für die Produktion von „Sonne und Beton“ von Felix Lobrecht (Ullstein Buchverlage) ausgezeichnet. Der Trailer wurde eine Woche lang in allen 12 Berliner Kinos der Yorck-Kinogruppe gezeigt.

 

 

  

Nachhaltige Filmproduktion

Ein Film ist für uns erst dann überzeugend, wenn das Gesamtpaket stimmt. Deshalb versteht sich nXm als nachhaltige Filmproduktion, die als Zugabe ressourcenschonend arbeitet. Wir achten auf einen effizienten Energieverbrauch durch Nutzung von Akkus, Leihequipment und Tageslicht als natürliche Lichtquelle. Unser Produktionsbüro setzt auf Naturstrom, unsere Website läuft über einen grünen Host und die Finanzen werden ethisch korrekt abgewickelt. Für unsere Produktionen nutzen wir ausschließlich Outfits nachhaltiger Modelabels und Naturkosmetik. Zudem achten wir auf Less Waste-Prinzipien beim Catering und einen geringen CO2-Fußabdruck bei allen Transportwegen. Mehr zum Thema Nachhaltigkeit im Film gibt es hier.

 

  


Über Melanie Hauke

Melanie steht bei nXm hinter der Kamera und hat den Schlüssel zum Schnittraum. Als Fotografin und Grafikerin verleiht sie mit ihrem ästhetischen Feingefühl jeder Produktion eine individuelle Handschrift.

 

Über Nina Lorenzen

Nina ist Mitgründerin der Fair Fashion-Community Fashion Changers und Nachhaltigkeitsexpertin – sie weiß, worauf es beim Storytelling ankommt. Bei nXm hat sie den Blick für das große Ganze und kümmert sich als Creative Producerin um Konzeption und Projektmanagement.

 

 

 

 

Presse-Auswahl – nXm in den Medien

Zu gut für die Tonne! vom 04.04.2019 – Preisträgerinnen für den Zu gut für Tonne!-Bundespreis 2019 in der Kategorie Förderpreis für „Zero Waste Cooking mit Sophia Hoffmann“

Zu gut für die Tonne! vom 06.02.2019 – Nominierung für den Zu gut für Tonne!-Bundespreis 2019 in der Kategorie Förderpreis für „Zero Waste Cooking mit Sophia Hoffmann“

Börsenblatt vom 07.06.2018 – Trailer zum Buch

Börsenblatt vom 26.01.2018 – Erster Platz für „Sonne und Beton“

Buchreport vom 26.01.2018 – „Sonne und Beton“ gewinnt 1. Deutschen Buchtrailer Award

BuchMarkt vom 26.01.2018 – Die Gewinner des 1. Deutschen Buchtrailer Awards stehen fest

future!publish vom 09.02.2018 – Deutscher Buchtrailer Award: Die Gewinnerinnen von nXm im Interview

novellieren | urban literature vom 19.12.2017 – Kurz & schmerzlos mit Melanie Hauke und Nina Lorenzen von nXm